"Platz 2 beim Handwerker-Cup 2017"

Montag, 27 August 2018 14:04

Fünf Teams aus dem Handwerk haben um den Meister-Cup im Drachenbootrennen auf dem Schweriner Pfaffenteich gekämpft.

Am 27. August haben sich fünf Teams aus dem Handwerk beim Drachenbootrennen auf dem Schweriner Pfaffenteich gemessen. Organisiert von der Handwerkskammer Schwerin, sind die Teams in zwei Zeitläufen auf der 200-Meter Strecke gegeneinander angetreten und haben um die ersten drei Plätze im Meister-Cup des Handwerks gekämpft.

Sieger wurde die BJ Bau GmbH aus Schwerin, Platz zwei schaffte die Jochmann GmbH aus Parchim. Rang drei besetzte die  DBL Textil-Service GmbH aus Parchim. Die Handwerkskammer Schwerin kam auf Platz vier. In Unterzahl schafften es die Schornsteinfeger des Landes nur auf den fünften Platz, blieben aber außerhalb der Wertung.